WINE ART ESTATE - IDISMA DRIOS „ASSYRTIKO“ 2017

 

Region

Mikrochori - Drama (PGI), Makedonien

 

Trauben

100% Assyrtiko

 

Vinifikation und Degustation

Der Wein trägt den Namen „Idisma Drios“ („Süßes Eichenholz“), weil ihn einen Reichtum und eine Süße charakterisieren, die ihm die Eichenfässer schenken.

Kräftiges Gelb. Intensive Nase, anfangs deutlich vom Barrique geprägt, viel Vanille, auch Mokkajoghurt, braucht Zeit, zeigt dann mit mehr Luft eine reife Apfelfrucht, Quitte, Blütenhonig, sehr komplex. Im Gaumen vollmundig und rund, sehr reife Frucht, eher moderate Säure, das Holz wirkt gut eingebunden, verleiht Würze und eine zusätzliche Komplexität, der Wein hat Druck, Struktur und eine gute Persistenz, endet wiederum würzig und durchaus lebhaft. Ein edler Wein für Opulenz- Liebhaber.

 

Nach der Mazeration, mit langem Hautkontakt, wird der Most in neuen und einmal verwendeten französischen Eichenfässern fermentiert und reift etwa 5 Monate lang mit seiner feinen Hefe, um eine maximale körperliche und aromatische Komplexität zu erzielen.

 

Anbauhöhe: 550 - 750m ü. M.

 

Passt zu: Reifem Käse, Hähnchen, hellem Fleisch vom Grill,

intensiven orientalischen Gerichten.

 

13.5% Vol.

 

Weisswein

CHF 22.50

  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Wein; Weine; kaufen; bestellen; Versand; Sommelier; Degustation; Winetasting; Wine and Dine; Wineporn; Winepairing; foodpairing; Online; Bio; Trend; Vegan; beste; bester; Parker; Weisswein; Assyrtiko; Weiss; scharf; Asiatisch; Seafood; Barrique; Küche